Bayerisches Filmzentrum Geiselgasteig

i4c-teaser

dt / engl

 

Wählen Sie Ihren Tag:

transmedia day / mixed reality day / animation day

Die, 8. März 2016 / Mi, 9. März 2016 / Do, 10. März 2016

 

 


Anmeldung / Programm / Sprecher / Ort / Veranstalter / Partner

i4c: Symposium zur Innovation im Bewegtbild

»Transmedia Day«, »Mixed Reality Day« und »Animation Day« wachsen zusammen zur i4c (»I foresee«), einem dreitägigen Symposium zum Thema Innovation im Bewegtbild.

Wie entstehen komplexe Animationen für Hollywood-Blockbuster? Wie sind die Visual Effects zu »STAR WARS – The Force Awakens« entstanden? Wie die photorealistischen Animationen für internationale Kultserien wie zum Beispiel »Game of Thrones«? Was zeichnet klassische Stop-Motion Animation, wie “Shaun das Schaf” und Computeranimation speziell für den Kinderfilm aus? Wie können Medieninszenierungen für Messe, Events und Ausstellungen für beeindruckende Effekte sorgen? Der ANIMATION DAY bringt international erfolgreiche Animation und VFX Artists nach München.

 


Programm

Die, 8. März 2016 / Mi, 9. März 2016 / Do, 10. März 2016

transmedia day / mixed reality day / animation day

     

9.00 Uhr

Einlass HFF Audimax  

9.30 Uhr

Begrüßung Franz Josef Pschierer, MdL, Staatssekretär
Markus Kaiser, MedienNetzwerk Bayern
Prof. Michael Coldewey, Professor für VFX an der HFF München

10.00 Uhr

Sven Pannicke
RISE FX / Deutschland
Visual Effects for International Blockbuster and a First Look at the Upcoming Animation Feature »Richard the Storck«

11.15 Uhr

Thorsten Wegener
Studio 100 Media / Deutschland
Animation for Children: Von der Marke zum internationalen Kinofilm

12.00 Uhr

Sven Martin
Pixomondo / Deutschland
Photorealistic Animation for International Series

14.00 Uhr

Marian Mavrovic
Industrial Light & Magic / England
40 Years of ILM: Motion Picture History –
from Practical to Digital

15.00 Uhr

Tina Maria Werner
lucie-p / Deutschland
Medieninszenierungen für Messe, Events und Ausstellungen

16.00 Uhr

Loyd Price
Aardman / England
»Shaun the Sheep« – an Insight into Making the Movie

17.00 Uhr

Marian Mavrovic
Industrial Light & Magic / England
The Visual Effects of »STAR WARS – The Force Awakens«

Die Vorträge werden schwerpunktmäßig auf DEUTSCH gehalten.

 


Sprecher

   
Pannicke

Sven Pannicke

RISE FX / Deutschland

ist einer der Geschäftsführer von RISE FX und kann auf ein ganzes Jahrzehnt reicher Erfahrungen sowohl im Bereich traditioneller Animation wie auch in der Produktion und VFX-Projekten zurückblicken. Er betreut als Supervisor und Produzent verschiedene Filmprojekte und wird in seiner Keynote über die Visual Effects in Blockbusterfilmen wie z.B. »The Man from U.N.C.L.E«, »Avengers – Age of Ultron«, »Captain America« und »Iron Man 3« berichten. Als Premiere gewährt er zusätzlich einen ersten Blick auf den Animationsfilm “Richard the Storck”.
 

Thorsten-Wegener

Thorsten Wegener

Studio 100 Media / Deutschland

Produzent und Director Business Operations bei Studio 100 Media erläutert am Beispiel von »Die Biene Maja« den Weg von der etablierten Brand zum globalen Kinoerfolg – von Idee und Entwicklung über Finanzierung bis hin zu Produktion und Distribution.

Sven-Martin

Sven Martin

Pixomondo / Deutschland

CCO/ VFX Supervisor seit 2008 bei Pixomondo in Frankfurt und hat seither eine starke creature- und character-animation pipeline implementiert. Auf seiner creditlist stehen Produktionen wie »Super 8«, »Iron Man II«, »Melancholia«, »Star Trek«, »The Amazing Spider-Man« und »The Hunger Games«. Sein Vortrag wird sich auf photorealistische Animation für internationale TV Serien wie »Game of Thrones« konzentrieren, für die er zwei Emmy Awards und einige VES Awards erhielt.

Marian-Mavrovic

Marian Mavrovic

Industrial Light & Magic / England

ist ein international erfahrener Composting Supervisor und arbeitet seit 2014 für INDUSTRIAL LIGHT & MAGIC. Er hat an vielen großen Filmprojekten mitgewirkt, darunter »Guardians of the Galaxy«, »Prometheus«, »Pirates of the Caribbean«, »Harry Potter«, »Kingdom of Heaven« und zuletzt an »STAR WARS – The Force Awakens«.

Wir sind stolz, ihn gleich für zwei Vorträge gewonnen zu haben:

  • Wie komplexe Animationen und VFX für Hollywood-Blockbuster entstehen, zeigt Marian Mavrovic anhand der 40-jährigen Geschichte von »INDUSTRIAL LIGHT & MAGIC: from parctical to digital«.
  • ILM ist mit den Visual Effects zu »STAR WARS – The Force Awakens« für den Oscar nominiert, die er in einem zweiten Vortrag gesondert beleuchtet.
tina-werner

Tina Maria Werner

lucie-p / Deutschland

Geschäftsführerin der Filmagentur für Medieninszenierung »lucie-p«, zeigt, wie Animation bei Medieninszenierungen für Messe, Events und Ausstellungen für beeindruckende Effekte sorgt.

Loyd-Price

Loyd Price

Aardman / England

Head of Animation, Aardman Features, war dort u.a. als Stop Motion Animator bei dem Oscar-Gewinner »A Close Shave« tätig. Er zeichnet als Supervising Animator u.a. für »Chicken Run«, »The Curse of the WereRabbit«, »Pirates!« und zuletzt »Shaun the Sheep Movie« verantwortlich. Vor seiner Tätigkeit bei Aardman war Loyd als Lead Animator bei »The Nightmare Before Christmas« tätig und arbeitete an dem BAFTA Award-Gewinner »Wind in the Willows«. Seit 1996 entwickelt und leitet Loyd Animationskurse bei Aardman.

 


Kurator

   
Juergen-Schopper

Prof. Jürgen Schopper

Professor für Film & Animation an der Fakultät Design der TH Nürnberg Georg-Simon-Ohm und Creative Director VFX bei ARRI Media in München. Animation hat für ihn viele Facetten.

 


Anmeldung

Das Symposium ist kostenfrei.

Eine Registrierung ist unter diesem Link erforderlich.

 


Ort

HFF München
Hochschule für Film
und Fernsehen
Bernd-Eichinger-Platz 1
80333 München

 


Veranstalter

Filmzentrum Creative Europe mnb_logo_blue_rgb

 


Partner

HFF Transmedia Bayern e.V. LOGO
Druck

 

Wir bedanken uns bei BAYERN INTERNATIONAL für ihre Unterstützung!

 


mit Unterstützung unserer Medienpartner

 

Blickpunkt Film Logo Games Markt

 


wir danken unseren Sponsoren

 

Gerolsteiner_mC_DWmS_4c RZ_BIO_Logo_CMYK_12 PIMMS
f store 3 H&K Mini
Quebec-Logo Baileys

 


Newsletter anmelden

Möchten Sie regelmäßig über unsere Events informiert werden, tragen Sie sich hier in unseren Verteiler ein.